Schwein Farm | 89,2 Hektar

customsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w534h356.jpg
customsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpgcustomsizedeviceidNybLanWebEkstern2h25fjdg3125sbgcolorffffffdpi72jq70tprgbfo1w2100.jpg

Pflanzenzüchtung / Sohold mit 30 kg Produktions-SPF.

Midskov / Salby bietet hier 425 Jahre alte Schweine mit einer Produktion von rd. 13.000 Ferkel für 30 kg - mit blauem SPF + myc-Status.

Das Unternehmen ist an drei Standorten mit Fjellebrostræde als Wohnsitz für Besitzer und mit guten Maschinen- und Lagerhallen, Nordre Skovgyde mit Sohold als Barmarkprojekt und einer kleinen Schweinefarm in Salby ansässig.

Sostald auf Nordre Skovgyde wurde 2004 mit sehr guter Lage und geringem Infektionsrisiko erbaut.
Auf einem ehemaligen Viehhof, der 2006 komplett renoviert wurde, befinden sich kleine Schweineställe in Salby.

Das Wohnzimmer in der Fjellebrostræde erscheint als sehr gepflegter Wohnsitz für den Eigentümer und befindet sich direkt auf dem modernen Wohnstand.
Darüber hinaus gemietete Unterkünfte bei Salby während der Ferkelproduktion.

Insgesamt ist das Land ca. 90 ha, davon 70,6 ha. in Rotation, ca. 8 ha Dauergras. Andere Bereiche bestehen aus Baugebieten sowie Straßen, Zäunen und Naturgebieten.

Eingeschlossen sind kleinere Maschinen und Besatzung im Bezugspreis.

Spezifikation siehe unten.


Fjellebrostræde 13
Funktioniert als Eigentümer für den Besitzer.

Erde
Gesamtmatrizenfläche von rd. 50 ha.
Die Erde besteht aus vier Gruppen. Ca. 2,6 ha auf dem Hof, rd. 5,9 ha Wiese / beständiges Gras in der Dalby Bay, rd. 29.3 in Nordre
Waldgassen und ca. 12,2 ha bei Midskovvej.

Von der Gesamtfläche von rd. 50 ha enthalten rd. 42,75 ha in Bodenniveau 2017. Davon sind in Rotation rd. 34,67 ha und Dauergras / Dauergras ca. 8,08 ha.
Andere Bereiche bestehen aus Parzellen, Straßen, Zäunen, Naturgebieten und Küstenwiesen.

Betriebsgebäude
Nördliche Waldstraße 204: Sostald wurde im Jahr 2004 als Bellenprojekt von 1.668 m2 gebaut. vgl BBR.
Der Stall enthält 425 jährige Sauen mit Ferkeln zum Entwöhnen. Der Stall ist mit 112 Abseilpfaden ausgestattet, die in 4 Abschnitte mit jeweils 4 x 7 Pfaden unterteilt sind.
Die Laufabteilung verfügt über 3 Sektionen mit je 2 x 17 Sitzen
Die Schwangerschaftsabteilung besteht aus 6 Abschnitten mit jeweils 24 Plätzen = 144 Plätzen
Außerdem jeweils. 4 und 8 Wege mit Platz für je 9 Seen und 4 Wege mit Platz für je 9 Stöcke sowie ein Vorraum.

Wärmezufuhr aus dem Ölofen. Egebjerg Scheunenmöbel, davon rd. Eine Hälfte wurde 2017 ersetzt. Diffuse Belüftung.
Am Stallmistertank von rd. 3.000 m3.
Besatzungsstatus für blauen SPF + myc mit guter Effizienz angegeben.
Im Stall wurde ein 40-Fuß-Klimabehälter mit 200 Plätzen aufgestellt.

Fjellebrostræde 13: Pigstead befindet sich parallel zum Bauernhaus. Baujahr 2001 vgl. BBR von 1.240 m2. Konzipiert für Finisher mit einer Jahresproduktion von rd. 2.000 Schweine.
Der Stall wurde über freistehenden Stahlsparren gebaut und bietet daher gute alternative Anwendungen, falls keine existieren.
Schweineproduktion.

Einfamilienhaus von 779 m2, Baujahr 2003, vgl. BBR. Über freistehenden Stahlsparren mit Gussboden zur Hälfte gebaut.

Darüber hinaus Güllebehälter von 1.030 m3. vgl BBR.

Neben dem Bauernhaus ursprüngliches Scheunengebäude, jetzt eingerichtet für Garage und Lagerung. Total 172 m2, vgl. BBR, Baujahr 1974.

Gebäude 6 aus dem Jahr 1976 auf BBR von 980 m2 ist nicht sofort vorhanden.

Wohn-
Das Wohnzimmer, ursprünglich 1870 erbaut, erscheint in einem vollständig renovierten Zustand als sehr gutes Zuhause.

Gesamtwohnfläche vgl. BBR von 220 m2, einschließlich eines Grundrisses von 185 m2.
Die tatsächliche Wohnfläche beträgt laut Energielabel 295 m2 bei einer genutzten Dachfläche von 110 m2. Keller ist geschlungen


Nördliche Waldgasse 204
Bauloses Grundstück von 14,69 ha.

Erde
Der Boden liegt in einer Gesamtentfernung bis nach Sostald unter der Fjellebrostræde 13 und ist übrigens mit dem Teil des Bodens von der Fjellebrostræde 13 verbunden, der in Nordre Skovgyde liegt.

Ca. 13,36 ha Anbaufläche in einem Stück. Ein anderes Gebiet besteht aus Jagdzittern, Zäunen und Straßen.


Hindsholmvej 429
Ferkelproduktion und Vermietung von Bauernhäusern.

Erde
Gesamtfläche von rd. 24,59 ha, davon ca. 22,58 ha in Rotation, auf zwei guten Feldern.

Betriebsgebäude
Die Ferkelerzeugung macht laut Angaben jährlich 13.000 Ferkel von 7 bis 30 kg aus.
Die Ställe wurden 2006 komplett renoviert, vgl. besitzt und ist in 4 Abschnitte unterteilt, mit Platz für 500-600 Ferkel in jedem Abschnitt. Ca. 25-30 Schweine pro Pfad.
Außerdem gibt es einen Quarantäneabschnitt mit 6 Pfaden.
Das Inventar stammt von Egebjerg und die Fütterung erfolgt über Trockenfütterung.
Es gibt eine Fußbodenheizung und die Beheizung erfolgt über eine Schlammkühlung.
Die Belüftung erfolgt sowohl bei diffusem als auch unteratmosphärischem Druck.

Das Anwesen war ursprünglich eine Rinderfarm, wurde aber umgebaut und erweitert.
Gebäude vgl. BBR:
Stallgebäude von 1976 von 373 m2 - Stall als Stallgebäude für Rinder
Stabiles Gebäude aus dem Jahr 1973 von 378 m2 - Als stabiles Gebäude für Rinder
Stallgebäude von 1973 von 348 m2 - Stände, die als Silogebäude (ursprünglicher Fütterungsstall) aufgeführt sind
Stallgebäude von 1967 auf 76 m2 - Als Melkraum gelistet
Stallgebäude von 1973 auf 249 m2 - Gelistet als Silogebäude - Originalfuttermittel usw.
Stallgebäude von 2006 von 212 m2 - Stallgebäude für die Schweinehaltung.

Güllebehälter mit 3.000 m3. - Stehendes als Stallgebäude von 710 m2

Wohn-
Das Wohnzimmer befindet sich in einem Einfamilienhaus von 158 m2 in einem Plan von 1973, vgl. BBR.
Derzeit vermietet über Vermietungsagentur mit 8 Betten und monatlicher Miete von DKK 11.000 + Verbrauch.

Spezifikationen
Typ Veehouderij
Preisvorstellung 20500000
Preis in Euro's  € 2.745.450
Adresse Fjell Brostræde 13
Adresse 2
Postleitzahl 5370
Platz 5370 Mesinge
Menge an Land (HA) im Besitz
Menge an Land (HA) im Leasing
Menge an Land gesamt 89,2

Lage

COOKIE INFORMATION

This website uses cookies, some of which are essential to the operation of our site.
More information about cookies > Accept Continue without cookies